Veröffentlichungen 1 HJ 2008

1.Mai-Feier der MLPD

1.Mai-Feier der MLPD

150 Besucher feierten in Gelsenkirchen den 1. Mai in der Horster Mitte. Es war das erste Fest nach der Einweihung des schönen, neuen Kultursaals. Nachmittags begann es mit Grillen auf dem Parkplatz vor der Horster Mitte, was leider von ein paar Regengüssen unterbrochen wurde. Mehr…

Neue Stadtzeitung erschienen:

Neue Stadtzeitung erschienen:

Kampf gegen die Stilllegungspläne der RAG!"Bergbau - die sterbende Branche" - das wollen uns die bürgerlichen Politiker weis machen und es wird ständig über die Medien verbreitet. Mehr…

1. Mai: Im Zeichen des Kampfes gegen Hunger und Entrechtung, für politische Freiheit und Sozialismus

1. Mai: Im Zeichen des Kampfes gegen Hunger und Entrechtung, für politische Freiheit und Sozialismus

Der 1. Mai beginnt in Gelsenkirchen traditionell mit einer Kundgebung der kämpferischen Opposition vor dem Musiktheater. Vor Anfangs 100, später bis zu 350 Zuhörern sprachen u.a. kämpferische Gewerkschafter, Vertreter von MLPD, REBELL, Courage und Einzelpersonen am offenen Mikrofon. Mehr…

Solidaritätserklärung an die E.on-Beschäftigten in Gelsenkirchen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, „Wer kämpft kann verlieren – wer nicht kämpft hat schon verloren“! Die E.on-Betriebsaufbaugruppe der MLPD Gelsenkirchen erklärt sich mit Euerm Entschluss, mit dem heutigen Warnstreik den Kampf für Eure völlig berechtigte Forderung aufzunehmen, solidarisch. Mehr…

Erste Stadtzeitung im neuen Jahr erschienen:

Der Kapitalismus steht am Pranger - so kennzeichnet der VorOrt die aktuelle Situation: Mehr…

Bundesweites Flugblatt zur Situation auf den Zechen erschienen

"Konzernweiter Kampf gegen Stilllegungsszenario der RAG!", so titelt ein bundesweit erschienenes Flugblatt des Zentralkomitees der MLPD Mehr…

Pressemitteilung zu antikommunistischer Hetze der Bezirksvertretung West

Teile der Bezirksvertretung West hetzen in übelster Weise gegen linke Parteien und Organisationen und spalten den antifaschistischen Widerstand. Dazu veröffentlichte der Kreisverband Gelsenkirchen am 2.4.08 folgende Pressemitteilung: Mehr…

Bayer plant Giftpipeline von Köln bis Gelsenkirchen

Aus RF-News: 06.02.08 - Seit Monaten entwickelt sich heftiger Protest in der Bevölkerung gegen das Vorhaben des Bayer-Konzerns, eine Pipeline zu verlegen, mit der das hochgiftige Kohlenmonoxid (CO) von Dormagen zum Bayer-Werk in Krefeld-Uerdingen transportiert werden soll. Mehr…

Silvesterfeier: Ein toller Start ins neue Jahr!

Silvesterfeier: Ein toller Start ins neue Jahr!

Tolle Stimmung und einen guten Zusammenhalt gab es auf der Silvesterfeier in Gelsenkirchen, die gemeinsam von den MLPD, REBELL und Rotfüchsen aus den Kreisen Gelsenkirchen und Bottrop/Gladbeck organisiert wurde. Schon vor dem Saal konnte man einen Blick auf das tolle, selbst organisierte Büfett werfen, dass einfallsreich und ansprechend - entlang der 25 Jahreszahlen der MLPD - aufgebaut und dekoriert wurde. Mehr…

9. Januar - NPD musste kläglich abziehen!

Klammheimlich hatte die NPD für den 09.1.08 in Gelsenkirchen einen Stand angemeldet um ihr braunes Gift zu verbreiten. Thema: „Kriminelle Ausländer raus – gegen Inländer-feindlichkeit“ – das bedeutet nichts anderes als Spaltung und Volksverhetzung! Mehr…

Artikelaktionen