Veröffentlichungen 3.Quartal 2009

Bundesweit wählbar - die sozialistische Alternative MLPD
31.07.09 - Heute Vormittag tagten in den 16 Bundesländern die Wahlausschüsse sowie in den Wahlkreisen die Kreiswahlausschüsse. In einer aktuellen Pressemitteilung informiert das Zentralkomitee der MLPD über das hervorragende Ergebnis:
28.9. - Bombenstimmung auf der Wahlparty der Wählerinitiative Stefan Engel in Gelsenkirchen!
Rund 250 begeisterte und interessierte Besucher, Wahlhelfer und Genossen feierten einen erfolgreichen Wahlkampf in der "Horster Mitte" - mit schwungvoller Musik, vielen tollen Köstlichkeiten am selbst organisierten Buffet.
„Das Potential für die sozialistische Alternative ist eindeutig gewachsen“
27.09.09 – Stefan Engel, der Vorsitzende der MLPD, gab noch am späten Wahlabend eine erste Bewertung des Wahlergebnisses der Bundestagswahl 2009 ab. Der Film mit dem Interview jetzt hier angesehen werden.
17.09. - Pressemitteilung des Kreisverbands: Unzulässige Werbung für die NPD in Gelsenkirchen
„Der NPD wird auf den von der Stadt zur Verfügung gestellten und von der Deutschen Städte Medien GmbH bestückten Großflächenplakaten Werbung eingeräumt, und dazu noch wurden zumindest auf 2 Flächen in der Horster Straße jeweils gleich 2 Plakate geklebt, also doppelt soviel wie den anderen nicht mit Fraktionsstärke im Bundestag vertretenen Parteien.“
Wahlkampfabschluss im Bezirk Mitte
Mit einem Fest auf dem Hauptmarkt feiern am Vortag der Bundestagswahl die Wahlhelfer und Freunde im Bezirk Mitte den erfolgreichen Abschluss des Wahlkampfs - dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen!
Die MLPD ist die einzige Partei, die sich mit den Kapitalisten anlegt
Wahlkampfauftakt der MLPD in Gelsenkirchen: Mit einer fulminanten Rede von Stefan Engel, einziger linker Direktkandidat in Gelsenkirchen, erlebten die Gelsenkirchener einen Wahlkampfauftakt der besonderen Sorte.
Wer links wählt - wählt auch Stefan Engel
21.09. - Offener Brief an Mitglieder und Wähler der Linkspartei in Gelsenkirchen
20.09. - Die Farce von den „freien Wahlen“
So titelt die heute erschienene Ausgabe der Stadtzeitung VORORT
Ab sofort: Stefan Engel auf seiner Homepage besuchen
Stefan Engel, einziger linker Direktkandidat in Gelsenkirchen, können Sie ab sofort auf seiner persönlichen Homepage besuchen. Sie wird ständig aktualisiert und es lohnt sich regelmäßig vorbei zu schauen!
Kommt zur Jugendwahlparty in Köln
Ein weiterer Höhepunkt des Wahlkampfs in NRW wird die Rede der Spitzenkandidation Gabi Gärtner am 19. September in Köln sein. Anschließend geht´s ab in die Electionparty!
Bundestagswahlkampf wird in Gelsenkirchen eröffnet
Der Bundestagswahlkampf der MLPD wird in Gelsenkirchen am 5.September mit einer Auftaktkundgebung vom Spitzenkandidaten Stefan Engel eröffnet.
Wahlkampfkalender erschienen
Heute ist ein aktualisierter Wahlkampfkalender erschienen. Der gehört in jede Tasche eines aktiven Wahlhelfers und Interessenten der MLPD
Setzen Sie ein Signal für eine lebenswerte Zukunft in Gelsenkirchen!
20.08. - Der neue VORORT gibt eine klare Wahlempfehlung zur Kommunalwahl am 30. August
Rauschendes internationales Fest der Kulturen
09.08.07 - 1.200 Besucherinnen und Besucher erlebten gestern in und um den Kultursaal der "Horster Mitte" in Gelsenkirchen ein rauschendes internationales Kulturfest. Das überparteiliche Kommunalwahlbündnis "AUF Gelsenkirchen" war zusammen mit der Wählerinitiative "Stefan Engel" für die Bundestagswahl Initiator der gelungenen Veranstaltung. Getragen und organisiert wurde sie von 43 Initiativen, Organisationen, Migrantenvereinen und Kulturgruppen aus 20 Nationen.
Jusos verbreiten plumpen Antikommunismus
Am 10.8. führten die JUSOS (Jugendorganisation der SPD) einen Stand unter dem Thema durch: "Spinner raus!" - aufgeführt waren neben verschiedenen faschistischen Organisationen auch MLPD und AUF Gelsenkirchen - das ist eine Unverschämtheit!
Willkommen zum 6. Sommerfest der Horster Mitte
24.08.09 - Die Mieter, Anwohner, Geschäftspartner und Freunde der Horster Mitte in Gelsenkirchen laden ein zum 6. traditionellen Sommerfest.
27.08. - Heraus zum Antikriegstag am 1. September
Der Kreisverband der MLPD ruft zur Teilnahme an einer Protestkundgebung am 1. September auf:
Offener Brief an die Jusos in Gelsenkirchen
Der Kreisverband der MLPD in Gelsenkirchen fordert in einem offenen Brief eine Entschuldigung von den Jusos für ihre antikommunistische Hetze an einem Wahlkampfstand (wir berichteten)
Befragt die Bürgermeisterkandidaten für Gelsenkirchen
Im Internet können über das Portal "Abgeordnetenwatch" die Kandidaten direkt befragt werden
Bundeswahlausschuss bestätigt einstimmig Parteieigenschaften der MLPD
In einer aktuellen Erklärung berichtet die MLPD über die erfolgreiche Überwindung einer weiteren Hürde zur bundesweiten Wahlzulassung in allen 16 Bundesländern zur Bundestagswahl 2009. Außerdem wurde bei der Sitzung des Bundeswahlausschuss gegen die Wahlzulassung der Faschisten protestiert. Bundeswahlausschuss bestätigt einstimmig Parteieigenschaften der MLPD
"Bei uns wird internationale Solidarität groß geschrieben!"
Ein internationalistisches Fest erwartet die Besucherinnen und Besucher am Samstag, 8. August 2009, ab 16 Uhr in der "Horster Mitte" in Gelsenkirchen-Horst. Die Wählerinitiative "Stefan Engel" und weitere Wählerinitiativen der MLPD/Offenen Liste zu den Bundestagswahlen, überparteiliche kommunalpolitische Wahlbündnisse und Migrantenorganisationen laden zu einem selbst organisierten internationalen Kulturfest ein.
Wahlauswertung: Achtungserfolg der MLPD im Gegenwind
8.10. - so titelt der neu erschienene VORORT

Artikelaktionen