7.12. - Über 100 begeisterte Besucher auf der Nikolausfeier

Seit Monaten hatten die Rotfüchse unter Anleitung der Rebellen ihre Nikolausfeier als ein Höhepunkt des Jahres vorbereitet, Lieder und Zauberkunststücke geprobt, Plätzchen gebacken, Tischschmuck gebastelt und liebvolle Kalender mit Motiven der Rotfuchsarbeit aus dem ganzen Jahr zum Verkauf hergestellt.

So wurde ein tolles Programm geboten, das die Besucher bei gemütlichem Kaffee und Kuchen im Saal von Schacht III im Arbeiterbildungszentrum beeindruckte. Nicht nur Nikolauslieder sondern auch Lieder zum Zusammenhalt von Deutschen und Migranten trugen die Kinder vor, 4 Zauberkünstler zeigten ihre Tricks und der Urlaubsnikolaus stellt das Sommercamp, die  jährlich organisierte Sommerfreizeit von Rebell und Rotfüchsen vor. Für den Sommercampsparclub, aus dem arme Familien, die keinen Zuschuss von der Stadt bekommen, unterstützt werden, kamen 104 € an Spenden zusammen.

Während die Kinder auf einer Rallye in vier Mannschaften verschiedene Fragen zum Stadtteil lösten und Geschicklichkeitsaufgaben bewältigten, wurden die Eltern darüber informiert, warum der MLPD die Kinderarbeit am Herzen liegt und mit welchen Methoden sie die Kinder fördert. Als Beispiel wurde die Wandmalaktion aus dem Stadtteil Horst-Süd vorstellt, die bis heute am Bauzaum eines leerstehenden Grundstücks zu bewundern ist. Die Kinder hatten dort unter Anleitung von jugendlichen Rebellen und Erwachsenen 6 Motive zum Thema Kinderarmut und wie die Kinder dagegen aktiv werden können, hergestellt und das begeisternde Ergebnis hatte alle beteiligten Erwachsenen davon überzeugt, „wer die Jugend hat, hat die Zukunft“.

Und der krönende Abschluss war natürlich der Besuch des rotgekleideten Mannes mit weißem Bart, der jedem der 30 Kinder nicht nur ein Wichtelgeschenk sondern auch warmherzige Ratschläge mit auf den Weg gab – Lob für Mut und Zusammenhalt aber auch, worin sie sich noch bessern müssen und mehr Verantwortung übernehmen.

Eine gelungene Feier, auf die die Kinder und Jugendlichen zurecht stolz sind und die gezeigt hat, was sie unter guter Ausbildung in der Lage sind, selbständig zu planen und zu organisieren.

 

Artikelaktionen