Veröffentlichungen bis 2011

5.März: Grüße an die Frauen der Welt

Mit vielen bunten Luftballons grüßten Frauen aus Gelsenkirchen die Frauen der Welt und die Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen in Venezuela. Mehr…

8. März 2011 – setzen wir ein Signal für die Befreiung der Frau im 21. Jahrhundert!

„Der Frauentag ist eine glänzende Demonstration für die Gleichberechtigung der Frau und der Rebellion gegen den Kapitalismus“ (Clara Zetkin) Mit diesen Worten begründete Clara Zetkin, die Sozialistin und Vorkämpferin der Befreiung der Frau, die Notwendigkeit des Internationalen Frauentags vor 100 Jahren. Dieses Jahr wird er zum 100. Mal gefeiert. - Lesen sie hier den zentralen Aufruf der MLPD zum Frautag: Mehr…

Neujahrswünsche von Kämpferischem Frauenrat und Nationalem Vorbereitungskomitee

Liebe Frauen, wir wünschen Euch ein gutes neues, aufregendes, gesundes, erfolgreiches und kämpferisches Jahr 2011! Mehr…

Pressemitteilung von AUF: Tag gegen Gewalt an Frauen – Frauen setzen weltweit Zeichen

Zum Tag gegen Gewalt an Frauen erreichte uns am 25.11.2010 folgende Pressemitteilung von AUF Gelsenkirchen: Mehr…

KiBiZ – Weniger Bildung höhere Kosten

Heute erhielten wir über ver.di eine interessanten Veranstaltungshinweis zu dem auch wir gerne einladen. Martina Peil schreibt dazu: Mehr…

5.9. - Resolution der kämpferischen Frauen gegen Sarrazin

Resolution des 4. bundesweiten Vorbereitungstreffens zum 9. Frauenpolitischen Ratschlag und der Weltfrauenkonferenz 2011 in Venezuela Mehr…

Frauen solidarisch mit Kumpeln und Opelanern

Erkärung des 4. bundesweiten Vorbereitungstreffens zum 9. Frauenpolitischen Ratschlags und der Weltfrauenkonferenz 2011 in Venezuela Mehr…

Pressemitteilung zu Aktion am Internationalen Frauentag

Frauenpower nötiger denn je – für eine lebenswerte Zukunft! Mehr…

Frauenpower nötiger denn je - für eine lebenswerte Zukunft!

Frauenpower nötiger denn je - für eine lebenswerte Zukunft!

1oo Jahre Internationaler Frauentag – das sind 1oo Jahre Kampf und Auseinandersetzungen für ein selbstbestimmtes Leben.Trotz formaler Gleichberechtigung wird Frauenarbeit niedriger bezahlt und gesellschaftlich geringschätzender bewertet. Frauen stellen mit 71 % [2oo7] die Mehrheit der Niedriglohnbeschäftigten. Sie sind Geringverdienerinnen, Teilzeitbeschäftigte, Zu - Verdienerinnen und Minijobberinnen. Frauen arbeiten – können aber häufig nicht davon leben! Wir wollen: Die Aufwertung von Frauenarbeit und Einkommen, die den Lebensunterhalt sichern! Mehr…

Presseinformation der Vorbereitungsgruppe für den Internationalen Frauentag

Presseinformation der Vorbereitungsgruppe für den Internationalen Frauentag

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag am Preuteplatz eine Straßenaktion zum Internationalen Frauentag statt. Mehr…

Gäste aus Venezuela

Die Koordinierungsgruppe Gelsenkirchen freut sich riesig über die Zusage von unseren Gastfrauen und - mädchen aus Venezuela zum Frauenpolitischen Ratschlag 2008. Mehr…

Pressemitteilung: Riesige Vorfreude auf die Gäste aus Venezuela

Der Frauenverband Courage Gelsenkirchen lies uns folgende Pressemitteilung zu kommen: Mehr…

Dokumentiert: Solidaritätserklärung mit Airbus Kolleginnen und Kollegen

Solidaritätserklärung der Aktionseinheit „Starke Frauen kämpfen mit heißen Herzen gegen kalte Zeiten“ zum 8. März 2007 in Gelsenkirchen Mehr…

„Vamos mujeres“ - Von Weltfrauen, die über Grenzen gehen

Gerne veröffentlichen wir die Pressemitteilung des Frauennetzwerkes: Zur Gelungenen Veranstaltung des Frauennetzwerkes im IGM-Haus am 27.92011 Mehr…

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen und Mädchen!

Der 25. November wurde 1981 von lateinamerikanischen und karibischen Frauenrechtlerinnen als Gedenktag ins Leben gerufen: Er erinnert an den Mut der Schwestern Patria, Maria Teresa und Minerve Mirabal aus der dominikanischen Republik. Wegen ihrer Tätigkeit in der Opposition gegen das Trujillo-Regime wurden sie am 25.11.1960 nach Verschleppung, Vergewaltigung und Folter ermordet. Mehr…

Artikelaktionen