27.9. - Pressemitteilung von AUF: unverschämte Hartz-IV-Regelungen

Die Stadtverordnete Monika Gärtner-Engel von AUF Gelsenkirchen erklärt: „Die neuen Hartz-IV-Regelungen der Bundesregierung sind eine glatte Unverschämtheit. Dieselbe Regierung, die keine Probleme mit erneuten Bonuszahlungen bei der mit 140-Mrd-bedachen HRE Bank hat, manipuliert die Statistiken, reglementiert die Langzeitarbeitslosen (für deren Schicksal sie einen guten Teil Verantwortung trägt!) und verschärft das Armutsproblem in Deutschland. Ein echter Hammer!!“

Ein Grund mehr, nicht nachzulassen im Kampf gegen Hartz IV - zum Beispiel mit der Montagsdemonstrationsbewegung und am 16.10. in Berlin - und die gesamte Politik der Bundesregierung.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Monika Gärtner-Engel   

Artikelaktionen