Solidaritätsadresse der Montagsdemonstration Gelsenkirchen an die Stahlarbeiter von Aspropirgos/Griechenland und ihre Familien

(einstimmig verabschiedet am 30.7.2012)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf der heutigen Montagsdemonstration in Gelsenkirchen berichtete der Kollege Jordanis von der aktuellen Entwicklung in eurem Kampf.

Ihr könnt zu Recht stolz sein auf die 273 Tage eures Streiks! Das waren 273 Tage die eure Kraft gezeigt haben und uns allen die Kraft einer einigen Arbeiterklasse.

Ihr habt euch mit dem internationalen Finanzkapital angelegt, mit dem IWF, der Troika…

Euer Kampf war ein moralischer Sieg, ein Sieg der Solidarität, auch ein Sieg gegen die Politiker des Finanzkapitals und gegen ihre Medien.

Aus eurem Streik müssen wir lernen, in Zukunft solche Kämpfe und gegen diesen Gegner international zu koordinieren, um eine überlegene Kraft zu entwickeln.

Wenn wir diese Lehre verfolgen, war euer Kampf ein bedeutender Schritt für unsere gemeinsame Zukunft und er wird seinen würdigen Platz in der Geschichte erhalten.

 

Die Montagsdemonstration Gelsenkirchen steht weiter an eurer Seite!

Hoch die internationale Solidarität!

Artikelaktionen