Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Arbeiter-/Volksbewegung / Montagsdemonstration / Veröffentlichungen 2009 / 26.7. - Montagsdemo ist fast fünf Jahre alt - gereift und dynamisch

26.7. - Montagsdemo ist fast fünf Jahre alt - gereift und dynamisch

Auf der 250. Montagsdemo mit 40 Teilnehmern gab es trotz "Urlaubsgröße" viel Schwung und spannende Diskussionen.

Wie ist doch allen das Leid der Frau Schickedanz ans Herz gegangen - bei so viel Elend, jetzt mit so viel 3 Milliärdchen weniger auskommen zu müssen, gab es natürlich am offenen Mikrofon viel Beileidsbekundungen. Nur noch 40 Euro für's Pizzaessen, und gar im Discounter einkaufen gehen müssen, das geht unter die Haut!

Die Presseberichterstattung empfanden zurecht viele als zynisch - solche Sorgen hätten viele Hartz IV-Empfänger von Herzen gerne!

Auch nicht vergessen werden die Quelle-Mitarbeiter, dass Frau Schickedanz und ihre Manager sich um sie ständig "kümmerten" und mit  Kündigungsterror vor allem  kämpferischen Gewerkschafts- oder Betriebsrats-Kolleginnen einschüchtern wollten. Na,na, feine Dame, das Mitleid hast Du schnell verspielt!

Am 3. August zum Fest 5 Jahre Montagsdemo sind alle jetzt schon sehr herzlich eingeladen, mitzufeiern und mitzumachen.

Am 27. Juli 2009 ab 18.00 Uhr beginnt die Kundgebung der 251. Montagsdemo in Gelsenkirchen auf dem Platz der Montagsdemo, ehemals Preuteplatz. Danach geht die Demonstration durch die Straßen in der Innenstadt.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Martina Reichmann

i.A.d. Bürgerbewegung

 

Artikelaktionen