Veröffentlichungen 2013

Ein klares Signal an die neue Bundesregierung – Montagsdemos live in Berlin!

Am Samstag, den 19. Oktober 2013 findet die 10. bundesweite Herbstdemonstration gegen die Regierung in Berlin statt: „Für eine lebenswerte Zukunft! Europaweit gegen die Abwälzung der Krisenlasten auf dem Rücken der Bevölkerung!“ Mehr…

Demokratische Diskussion mit Bundestagswahlkandidaten auf hohem Niveau

13.9.13 - Pressemitteilung der Montagsdemonstration Mehr…

Montagsdemo wird sich in den Wahlkampf einmischen!

Auf der 435. Montagsdemo am 29.4.2013 2013 standen Urheber und Verteidiger von Hartz IV in der Kritik: ein Armutszeugnis und Heuchelei, dass die Grünen mit ihrem Parteitag wie auch die anderen etablierten Parteien im Bundestag in Berlin an Hartz IV festhalten und den jetzigen Regelsatz von 382 Euro im Monat auf nur 420 Euro im Monat für eine Alleinstehende Person anheben wollen. Das kollektive Gedächtnis der Montagsdemo weiß sehr wohl, dass die damalige Schröder/Fischer-Regierung die Hartz-Gesetze und Agenda 2010 beschlossen hat und die Menschen damit in Armut, Niedriglohn, unsichere Lebensverhältnisse gerissen hat. Mehr…

433. Montagsdemo – jetzt auf die tatkräftige Solidarität mit den Opelanern einstellen

Die Montagsdemonstration fordert die Gelsenkirchener auf, ihre Solidarität mit dem Kampf der Opelaner um ihre Arbeitsplätze zu zeigen. 71,6 % der Opelaner hatten sich gegen den Knebelvertrag ausgesprochen, was auch unter IGM-Gewerkschaftern große Anerkennung findet. Es geht hier um mehr als um die Arbeitsplätze in Bochum, es geht um Arbeit und Zukunft im ganzen Revier. Deshalb heißt es heute, sich darauf einzustellen, in die Tat umzusetzen, was wir seit Jahren bekräftigen: Wir stehen hinter den Kollegen, und sie können sich auf uns verlassen, dass wir dies in Wort und Tat beweisen! Mehr…

Solidaritätserklärung der Gelsenkirchener Montagsdemonstration vom 25.03.2013

Die Montagsdemonstration in Gelsenkirchen protestiert entschieden gegen die Polizeiwillkür bei der Unterschriftensammlung für die Wahlzulassung der MLPD in Raunheim. Mehr…

Solidarität mit dem Kampf der Opelaner um ihre Arbeitsplätze!

Auf der Montagsdemonstration am 25. Februar 2013 stand die Situation der arbeitenden Menschen im Ruhrgebiet im Mittelpunkt. Mehr…

425. Montagsdemo – Solidarität mit den TRW-Kollegen

Am Montag, den 4.2.2013 bekräftigen die rund 50 Teilnehmer/innen der Montagsdemonstration ihre Solidarität mit den TRW-Kollegen. Die richtige Antwort auf die 150 geplanten Entlassungen ist ihrer Meinung nach der Kampf um jeden Arbeitsplatz! Mehr…

Artikelaktionen