Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Archiv / Veröffentlichungen des Kreises / Veröffentlichungen 2010 / Veröffentlichungen 1.Quartal 2010 / 01.01.10 – Silvesterfeier- ein gelungener Start ins neue Jahr

01.01.10 – Silvesterfeier- ein gelungener Start ins neue Jahr

Mit einem ausgelassenen Silvesterfest begrüßten 220 Gäste im Kultursaal der Horster Mitte das neue Jahr.

Eingeladen hatten die Kreisverbände der MLPD aus Gelsenkirchen und Bottrop mit ihrem Jugendverband REBELL und den ROTFÜCHSEN.

 

In seiner spannenden Neujahrsansprache begrüßte Toni Lenz – Kreisvorsitzender der MLPD-Gelsenkirchen - ganz besonders herzlich die neuen Mitglieder und zahlreichen Gäste, die die Partei in den zurückliegenden Wahlkämpfen näher kennengelernt haben. Toni zog auch eine interessante Parallele zwischen Felix Magath, dem aktuellen Trainer von Schalke 04 und unserer Parteiarbeit: Wer auf die Jugend setzt, auf sie vertraut und fördert, und die richtige Mischung von Jung und Alt findet – der gewinnt.

Spendabel waren die Gäste dann auch bei der Spendensammlung mit 215,81 € zur Förderung des Parteiaufbaus, der im neuen Jahr die Jugendarbeit in den Vordergrund rücken wird.

Ein besonderes kulinarisches Feuerwerk war das von vielen Helfern liebevoll zubereitete und gespendete Buffet, das jedes 3 Sterne Restaurant locker in den Schatten stellte. Die Cocktailbar des Rebell rundete mit Drinks aus aller Welt die variantenreichen. Gaumenfreuden ab.

Die meisten Lacher im Kulturprogramm kriegte Herbert Knebel bei seinem Kurzbesuch.

Ein Highlight war die Live-Musik mit der Gruppe Infrarot, die zusammen mit DJ Thomas bis in die frühen Morgenstunden den Gästen auf der Tanzfläche einheizten.

Artikelaktionen