Pressemitteilungen bis 2012

Pressemitteilung: Führende Stichwortgeber des »Verfassungsschutzes« vor Gericht

Am 4. Oktober wird um 14:00 Uhr vor dem Landgericht Essen die Klage der MLPD und von Stefan Engel gegen führende Meinungsmacher des sog. »Verfassungsschutzes« verhandelt. (Sitzungssaal C 35; Aktenzeichen 4 O 246/12). Beklagt ist der Verlag Ferdinand Schöningh sowie Harald Bergsdorf und Rudolf van Hüllen. Mehr…

17.1.12-Pressemitteilung zu WAZ-Diffamierung der MLPD

Sehr geehrte Frau Ansahl, in der Samstagsausgabe der WAZ vom 14.1. enthüllen Sie den offensichtlichen Missbrauch von Steuergeldern durch „Pro NRW“ in Gelsenkirchen, und protestieren dagegen. Das ist sehr zu begrüßen. Mehr…

3.12. 11 - Gelsenkirchener offensiv am Weltklimatag

Trotz des stürmischen und regnerischen Wetters nahmen in der Innenstadt von Gelsenkirchen 80-100 Menschen teil an der vielfältigen und kämpferischen Aktion zum Weltklimatag. Mehr…

25.11. 2011 - Von wegen "Panne" - es handelt sich um staatlich geförderten neofaschistischen Terror!

Seit 13 Jahren lebten die 3 faschistischen Mörder aus Thüringen angeblich untergetaucht. Sie haben mindestens neun Migranten und eine Polizistin erschossen und 14 Banküberfälle sowie mehrere Bombenanschläge verübt. Mehr…

9.11.11 - Solidaritätserklärung an die IGM-Vertrauensleute und den Betriebsrat bei TKES Gelsenkirchen und an die IGM-Ortsverwaltung

Liebe Kolleginnen und Kollegen von TKES in Gelsenkirchen, zu Eurem Warnstreik am 10.11.2011 überbringen wir Euch herzliche kämpferische Grüße! Mehr…

Solidaritätserklärung an die Falken

21.10. - Kein Fußbreit den Faschisten – weder in Gelsenkirchen noch anderswo! Mehr…

Artikelaktionen